Für Laien, Wissenschaftler und PR- Profis

Achtung: Diesen Workshop können Sie auf dem Forum Wissenschaftskommunikation am 11.12.2019 in Essen erleben!

Interaktives Format: Virtual reality – analog. Wissenschaft mit anderen Augen.

Der besondere Theaterworkshop

 

Moderation: Katja Tannert, Theaterkünstlerin
Interaktives Format, 120 Minuten

Jedem forschenden Geist wohnt ein grenzüberschreitendes Ansinnen inne. Die Neugier auf das Unbekannte. Spekulation. Was, wenn? In der Neugier und dem, was entdeckt werden will, wohnt der Narr. Er kann alles verkörpern. Und nimmt das Publikum mit. Ein praktischer Workshop für Forschende, Kommunikatorinnen und Kommunikatoren. Er gibt Einblick in die englische Methode des FOOLING, einer darstellenden Kunst mit grenzenloser Fantasie. Teilnehmende lernen das Prinzip des look-see-be-fly kennen – das Eintauchen in einen Zustand, aus dem heraus Wissenschaft sich abgekoppelt von reinen Fakten erleben lässt: Virtual reality ganz analog.